„Wir werden K/klasse“ Sozialkompetenztraining im „Komma“

3.Schuljahre trainieren ihre Sozialkompetenz

Am 13.09.2011 begann das Training der Kinder aller 3.Schuljahre zur Förderung ihrer sozialen Kompetenz. In jeweils vier Doppelstunden lehren auswärtige Profis den Kindern der Klassen 3a,b und c, wie man sich anderen gegenüber sinnvoller verhält und wie man mit Konflikten und Streits gelassener umgehen und diese lösen kann. Die Kinder erhalten in Gruppen Aufträge, die sie nur gemeinsam nach erfolgter Absprache bewältigen können. In anschließenden Reflektionsphasen denken die Kinder üner ihr Verhalten und über das Verhalten ihrer Mitschüler nach. Die Kinder lernen sich in ihrer neuen Klassengemeinschaft direkt besser und intensiver kennen. Ihnen werden Strategien näher gebracht, die sie dann in ihrem Schulleben und Alltag nutzen sollen, um ihre soziale Kompetenz zu steigern und die Gemeinsamkeit zu stärken..