Theaterstück „Mein Körper gehört mir“

Seit dem heutigen Mittwoch gastieren wieder Schauspieler der Osnabrücker theaterpädagogische Werkstatt bei uns an der Schule in den 4. Klassen im Rahmen derSexualerziehung. Bei dem Theaterstück geht es um Situationen, in denen man ein Ja-oder Nein-Gefühl haben kann. Den Kindern wird gezeigt, wie man reagieren kann und an wen man sich wenden soll, wenn es um sexuelle  Annäherungen oder Übergriffe geht. Zudem spielt das Internet eine Rolle. In drei Sitzungen pro Klasse wird den Kinden Maßnahmen zur sexuellen Prävention näher gebracht.