RUND UM AFRIKA

Termin 12.06.2010

An diesem Tag fand auf dem Schulhof und im angrenzenden East-Cambridge-Park zwischen 14.00 und 18.00 Uhr unser diesjähriges Schulfest unter dem Motto „Rund um Afrika“ statt. An insgesamt zwölf verschiedenen Spielestationen,wie „Mogli pirscht sich an“, „Giraffenparcours“, „Kilimandscharo erklimmen“ oder „Löwenjagd“, konnten alle Kinder eine afrikanische Laufkarte abarbeiten und sich dann als Belohnung eine afrikanisches Lederarmband mit Holzperlen abholen.

Besonders beliebt bei den Kindern war der afrikanische Trommler, der mit vielen Kindern während des Festes afrikanische Musik machte. Für das leibliche Wohl sorgten 7 Essenstände. Da konnte man sich u.a. einene-Snack“, „Falafel“, „afrikanische Hackspieße“, „Schoko-Bananen“ oder auch „Chakalaka“ schmecken lassen. Die Kempener Band „Onnix“ sorgte zusätzlich für eine tolle Atmosphäre.Für viele Zuschauer und Begeisterung sorgten die Aufführungen eines afrikanischen Märchens der Klasse 3c und die Aufführungen von Tanz und Einrad-Fahren der OGS-Kinder.