Ganztagsfortbildung zum Gewaltpräventionsprogramm „faustlos“ am Montag, 07.12.2015

10.12.2015

An diesem Tag nimmt das gesamte Kollegium an einer Schulung zum  Gewaltpräventionsprogramm „faustlos“ teil, das an unserer Schule zu Beginn des 2.Schulhalbjahres eingeführt werden soll.

Dabei geht es darum, den Kindern anhand konkreter Fallbeispiele zu vermitteln, wie sie sinnvoll und ohne Gewalt zu reagieren haben, um einen Konflikt zu verhindern.

Die Kinder haben an diesem Tag keine Schule. Die jeweiligen Betreuungen sind gewährleistet.