Radfahrprüfung unserer 4.Klässler

Am heutigen Dienstag, 27.09., haben alle 98 Kinder der 4.Klassen die Radfahrprüfung mit Erfolg abgeschlossen. Ende letzter Woche stand nach wochenlanger unterrichtlicher Vorbereitung die theoretische Prüfung an. Heute mussten die Kinder  ab 8.45 Uhr zeigen, dass sie richtig links abbiegen können, den Gegenverkehr beim Fahren beachten und alle Vorfahrtsregeln anwenden können. 12 Eltern der Klassen standen an der Fahrradstrecke und bewerteten das Können der Kinder. Verkehrspolizist Herr Gennert wertete mit den Eltern zusammen nachher alles aus und verkündete in der 5.Stunde die frohe Botschaft, dass alle Kinder die Prüfung bestanden hatten. Herzlichen Glückwunsch!